Wings Platinum Update 6.0.26 ist da

Die aktuelle Version kann hier heruntergeladen werden. Die Datei speichern und dann einfach drüber installieren
 download Wings Platinum 

Und das ist neu in der aktuellen Version

 neu in Wings Platinum 

SAT Seminar owl 2014

AV Team OWL

8. Juni 2018

In unserer letzten AV Werkstatt vor der Sommerpause hieß das Thema "die Schau steuern mit Wing Remote". Wings Platinum bringt die Voraussetzungen für eine Steuerung mit dem Handy oder komfortabler mit einem Tablet-PC, bereits mit. Harald erklärte uns welche Hardware dafür erforderlich ist.

Dann zeigte er, wo die Einstellungen in Wings Platinum vorgenommen werden. Wo werden die Vorschaubilder und der Text hinterlegt. Und wie bekomme ich das Ganze dann auf dem Handy / Tablet angezeigt.

Das dafür erforderliche W-LAN ist zuhause vorhanden. Wird die Schau aber außerhalb der eigenen vier Wände gezeigt, kann das Smartphone als mobiler Hotspot eingerichtet werden. Harald selbst nutzt dafür lieber eine (alte) Fritzbox. Zum Abschluss zeigte er uns noch welche Möglichkeiten Wings Avio bietet.

Screenshot Wings Platinum
6

AV Team OWL

4. Mai 2018

In Wings Platinum sind bereits viele Effekte vorkonfiguriert. Welche Effekte lassen sich sinnvoll einsetzen und welche Effekte sind ehr speziell? Für welche Effekte benötige ich weitere Daten, die Texturen? Welche Effekte lassen sich nur auf Bilder und welche auf Videos anwenden? Diesen Frage stellte sich Erhard und zeigte uns dazu passende Beispiele.

Für Effekte mit zusätzlich erforderlichen Dateien gibt es auch Beispielprojekte. Hier sind die Texturen zu finden.

Weil das Thema sehr komplex ist, werden wir es im Herbst vertiefen.

Screenshot Wings Platinum

AV-Zirkels Offenbach und S.A.T.-Regionalgruppe Rhein-Main

21. April 2018

Treffen des AV-Zirkels Offenbach mit der SAT Gruppe Rhein-Main

An diesem Nachmittag wurden zunächst fünf AV-Produktionen aus dem Kreis der anwesenden Teilnehmer gezeigt und diskutiert. Die AV-Schauen von A. und W. Raatz und M. Heinrich zeichneten sich durch starke Bildbearbeitung mit Photoshop und Wings Platinum aus. G. Pompe setzte Masken und Maskenspuren ein, um angenehme Bildübergänge zu gestalten. J. Eibich hatte die seltene Möglichkeit, mit einer Frachtmaschine der Lufthansa von Dubai nach Frankfurt zu fliegen und bei bestem Wetter Aufnahmen zu machen. Es folgte eine weitere Dokumentation von E. Schlett über Schneeschuhwandern, wobei es ihm gelang trotz starker Kontraste (Schneeflächen/Himmel) gelungene Überblendungen zu gestalten.

Regionalgruppe Rhein-Main